Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Ecuador

Mit einer Sprachreise nach Ecuador verbinden Sie vor allem das Ziel, Ihre Spanisch Kenntnisse zu verbessern. Was aber, wenn Sie außerdem mit Delfinen und Seelöwen schwimmen können? Im unberührten Naturparadies der Galápagos-Inseln können Sie sich diesen Traum erfüllen.

Oder ziehen Sie Ecuadors alte Kolonialstädte in ihren Bann, die sich aus den malerischen Tälern der Anden erheben? Was Sie auch tun: Spanisch sprechen mit Einheimischen schafft Selbstvertrauen für den täglichen Sprachgebrauch.

Suchergebnisse Sprachreisen Ecuador

  • Sprachreisen Quito
    Sprachreisen Quito
    Sprachreisen Quito

    Man sagt, Quito sei eine der schönsten Städte in Südamerika. Die Stadt liegt in einer Höhe von 2.850 m in einem Tal, das von den Anden umrahmt wird.

    Der höchste aktive Vulkan ist der Cotopaxi. Faszinierend ist die Zahl der Kirchen in der Altstadt: Iglesia Santo Domingo, Iglesia San Franc ...

  • Sprachreisen Cuenca
    Sprachreisen Cuenca
    Sprachreisen Cuenca

    Viele Ecuadorianer halten Cuenca für die schönste Stadt von Ecuador. Die vielen Kathedralen und die Altstadt haben Cuenca den Beinamen „Athen von Ecuador“ eingebracht.

    Auf einem Bummel durch das historische Zentrum machen Sie eine Reise zurück in die koloniale Vergangenheit von Cuenca. ...

WÄHLE DEINEn ZIELORT IN Ecuador:

Neueste Bewertungen Ecuador

  • Kolumbus-Sprachreisen Quito

    › Insgesamt kann ich die Sprachreise mehr als weiterempfehlen.\r\nIch hatte eine ausgesprochen schöne Zeit, habe sehr viele neue Eindrücke gewonnen und auch heute noch Kontakt zu meiner Gastfamilie und einigen Sprachschülern aus aller Welt.\r\n... ‹ Bewertung anzeigen...

  • Kolumbus-Sprachreisen Quito

    › Innerhalb der 3 Wochen hat sich mein Spanisch sehr verbessert, sodass ich mich mit anderen Menschen unterhalten konnte. Ich hätte gerne noch 1 oder 2 Wochen verlängert.... ‹ Bewertung anzeigen...

NeWS

... News-überschrift.

... Mehr >>

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama