Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Italien

Durchschnitt der Bewertungen für Italien

Gesamtbewertung
Bewertung Sprachkurs
Bewertung Unterkunft
Bewertung Anreise

Bei einer Schülersprachreise tauchst du in das italienische Lebensgefühl ein: "La Dolce Vita" bedeutet gutes Essen wie Pasta und Pizza, viel Vergnügen und ausreichend Zeit zum Relaxen. Neben dem Besuch eines Sprachkurses wirst du einen tollen Urlaub erleben - mit "Gelato", Café latte im Straßencafé und Beachvolleyball am Strand. Von Tag zu Tag wirst du dich besser mit den Einheimischen unterhalten können und lernst eine Sprache, die mit vielen anderen europäischen Sprachen verwandt ist. Deine neuen Italienisch-Kenntnisse werden dir daher nicht nur im nächsten Urlaub nützen, sondern auch beim Erlernen anderer Fremdsprachen oder im Hinblick auf ein geplantes Auslandsstudium.

Lesedauer: 2 Minuten

Eine Schülersprachreise nach Italien - ein unvergessliches Erlebnis

Bei einem Sprachkurs im sonnenverwöhnten Italien finden selbst Fremdsprachenmuffel rasch Gefallen am Vokabellernen und Grammatikpauken. Der Unterricht ist sehr abwechslungsreich und praxisorientiert und die muttersprachlichen Lehrer verstehen es auf das Beste, den Lernstoff mit viel Spa zu vermitteln. Dank kleiner Kursgrößen und einer persönlichen Betreuung wirst du rasch Fortschritte machen, so dass du bald ganz unkompliziert Kontakte zu Einheimischen knüpfen kannst. Am Strand, bei gemeinsamen Ausflügen oder Sightseeing-Touren erfährst du viel Interessantes über die Kultur und Geschichte Italiens und tauchst intensiv in die Mentalität und Gastfreundschaft der Italiener ein.

Viele attraktive Ziele für eine Schülersprachreise nach Italien

Italien gehört nicht von ungefähr zu den beliebtesten Reiseländern in Europa. Das landschaftliche Spektrum reicht von den gebirgigen Alpen und Abruzzen über die sanft geschwungenen Hügel der Toskana bis hin zu 8.000 Kilometer langen Küste mit ihren traumhaften Badestränden.

Die meisten Sprachschulen in Italien gibt es in den bekannten Städten:
  • In der Ewigen Stadt Rom, die gerne auch als "Museum" tituliert wird, wandelst du auf über 2.600 Jahren Kulturgeschichte. Bewusst wird dir das unter anderem bei einem Besuch des Kolosseums, des Forum Romanums oder bei einem Abstecher in den Vatikan. Zahlreiche Kirchen und Basiliken stammen aus der ersten Zeit des Christentums. Rom hat aber auch ein modernes Gesicht mit tollen Shopping- und Ausgehmöglichkeiten.
  • Nicht nur dank ihrer überschaubaren Größe ist die 500.000-Einwohner-Stadt Bologna das ideale Ziel für eine Italienisch-Sprachreise. Bologna begeistert seine Besucher mit einem sehr fotogenen antiken Zentrum und ist gleichzeitig junger und dynamischer Universitätsstandort. Den Veranstaltungskalender füllen zahlreiche kulturelle Events und Musik-Festivals und es gibt vielfältige Ausgehmöglichkeiten.
  • Tropea, die "Perle Kalabriens", liegt sehr malerisch etwa 40 Meter über dem glasklaren Tyrrhenischen Meer. Von der pittoresken Altstadt sind es nur wenige Schritte bis zum goldenen feinsandigen Strand, wo auf einem vorgelagerten Felsen sehr reizvoll die Wallfahrtskirche Santa Maria dell'Isola thront. Bei gutem Wetter kann man von Tropea aus die Vulkaninsel Stromboli sehen.
  • Siena im Herzen der Toskana gehört zu den eindrucksvollsten Städten Italiens und besitzt ein sehr schönes autofreies Zentrum mit engen Gassen, die immer wieder in kleinere und größere Plätze münden. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die über die Jahrhunderte mit Florenz um die Vorherrschaft in der Toskana konkurrierte, ist der Dom aus weißem und schwarzem Marmor. Zweimal im Jahr lädt die Stadt zum Palio di Siena, einem abenteuerlichen Pferderennen mitten im historischen Kern, ein.

Suchergebnisse Schülersprachreisen Italien

  • Sprachreisen Rom
    Sprachreisen Rom
    Sprachreisen Rom

    Eine Sprachreise nach Rom führt Euch in die Stadt, die u.a. bekannt ist durch den Petersdom, die Spanische Treppe und die Fontana di Trevi, in deren Mitte die Statue des Meeresgottes Neptun thront. Der Legende nach bringt es Glück, Münzen über die rechte Schulter in den Trevi Brunnen zu werfen.
    < ...

  • Sprachreisen Florenz
    Sprachreisen Florenz
    Sprachreisen Florenz

    Eine Sprachreise nach Florenz steht für Italienisch lernen und mehr über die Toskana erfahren.

    Auch diejenigen unter Euch, die bisher nur wenig Interesse an Kunst und Kultur hatten, werden begeistert sein, wenn Sie auf der Piazza della Signoria stehen, zum majestätischen Dom aufschauen und bei Nac ...

  • Sprachreisen Lignano
    Sprachreisen Lignano
    Sprachreisen Lignano

    Mitten in der Lagune von Marano liegt Lignano, ein kleiner Badeort an der italienischen Adria. Der weiße Sandstrand fällt hier so flach ab, dass auch ungeübte Schwimmer gefahrlos im kristallklaren Wasser toben können.

    Parasailing, Kiten, durch Schilf und Sanddünen streifen, Fahrrad fahr ...

  • Sprachreisen Mailand
    Sprachreisen Mailand
    Sprachreisen Mailand

    Mailand, die Hauptstadt von Mode und Design, ist perfekt, um die italienische Lebensart in Reinkultur zu erfahren. Wer modebewusst ist oder später beruflich im Bereich Mode arbeiten möchte, für den ist ein Bummel durch die Via Montenapoleone, der exklusivsten Einkaufsstraße in Europa, ein wahres Er ...

  • Sprachreisen Lucca
    Sprachreisen Lucca
    Sprachreisen Lucca

    Auf der Stadtmauer von Lucca auf einer Bank sitzen und im Schatten von Bäumen einen Latte Macchiato schlürfen, sei ein Märchen? Irrtum!

    Die alte römische Stadtmauer ist so breit, dass sich hier ein Gartencafe niedergelassen hat und Ihr auf der Mauer sogar mit dem Fahrrad herumkurven könn ...

Neueste Bewertungen Italien

  • TravelWorks Viareggio

    › Diese Sprachreise hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Mein Italienisch hat sich definitiv verbessert, besonders meine Aussprache und mein Redefluss. Dies ist jedoch mehr auf die Gespräche mit der Gastfamilie und anderen Bekanntschaften zurück... ‹ Bewertung anzeigen...

Neuigkeiten / Blog

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama

*Selbstverständlich können Sie sich jederzeit problemlos
vom Newsletter wieder abmelden.