Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Sprachreisen-Bewertung | LISA! Sprachreisen

Bewertungsdetails

Zielgruppe:
Erwachsenen-Sprachreise
Kursart:
Standardkurs
Land (Ort):
England (Brighton)
Reisezeitpunkt:
2018. Reisedauer: 1 Woche
Bewertung von:
A.
Bewertung aller Sprachreisen von LISA! Sprachreisen im Durchschnitt: 3.6
Sprachreisenbewertung
 7
Weiterempfehlung:

Gesamteindruck zur Sprachreise

› Ich hätte den Sprachreisenanbieter bei Selbstanreise letztlich nicht gebraucht - direkte Buchung bei der Sprachschule wäre auch möglich gewesen. ICh kann die Sprachreise nicht als pauschalreise/-Angebot bewerten, da diese möglichkeit aufgrund von privatem längerem Aufenthalt über die Woche Sprachkurs hinaus nicht gegeben war. ‹

Veranstalter

Webseite
3
Qualität Katalog
k.A.
Qualität Beratung
3
Info Veranstalter
3
Kommentar zum Informationsmaterial des Veranstalters › kein Kommentar eingetragen ‹

Anreise

Bewertung
k.A.
Kommentar zur Anreise › Anreise wurde nicht über den Sprachreisenveranstalter gebucht, sondern privat. ‹

Transfer

Bewertung
k.A.
Kommentar zum Transfer › Da wir die Flüge selbst gebucht hatten, wurde uns vom Sprachreisenveranstalter trotz Nachfrage kein Transfer angeboten (geht offenbar nur für die Reisetage des Veranstalters und nicht Abweichend wie bei uns) ‹

Unterkunft

Ferienwohnung
k.A.
Kommentar zur Unterkunft › Unterkunft wurde Privat anhand einer übermittelten generellen Auflistung von Websiten für Appartments gebucht. Die Liste war ein Gutes Hilfsmittel, da über die bekannten Anbieter wie AIRBNB, Bookingcom kaum mehr etwas passendes zu finden war. DAS Appartment per Se war ok, leider aufgrund der "Basement Lage" etwas "Feucht". ‹

Sprachkurs

Sprachkurs
1
Einstufungstest: ja
Lehrer
1
Abschlusstest: ja
Kursgrösse
1
Einstufungstest: ja
Abschlusstest:
Kommentar zum Sprachkurs › für mein Level gab es an dieser Sprachschule keinen Kurs - leider wurde das vom Veranstalter nicht richtig eingestuft. Ich Hätte "general English" auf sehr gutem Niveaugesucht, wurde dann aber von der Sprachschule ins Höchste Level für das Cambridge Certificate geschickt. Das war sehr auf die Prüfungsvorbereitung (für mich unnötig) bezogen mit vielen Hinweisen auf die Prüfungsabläufe und daher wurde für meine Erwartungen wenig "Stoff" durchgenommen. ‹

Sonstiges

Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort: Freizeitprogramm:
Bewertung des Freizeitprogramms
k.A.
Kommentar zum Freizeitprogramm › kein Kommentar eingetragen ‹