Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Sprachreisen-Bewertung | Englisch nach Mass

Bewertungsdetails

Zielgruppe:
Erwachsenen-Sprachreise
Kursart:
\Einzelkurs\
Land (Ort):
England (Winchester)
Reisezeitpunkt:
2011.
Bewertung von:
C.
Bewertung aller Sprachreisen von Englisch nach Mass im Durchschnitt: 1.3
Sprachreisenbewertung
 1
Weiterempfehlung:

Gesamteindruck zur Sprachreise

› Alles in allem war es einfach toll. Ich habe mich immer sehr wohl gefühlt, von der Vorabbetreuung über die Gastfamilie, hin zum Training. Alles war wirklich individuell, ich habe mich verstanden gefühlt und habe ganz ganz viel gelernt. Ich habe nicht nur mein Englisch verbessert (und das allein ist schon super), sondern ich habe viele nette Menschen kennengelernt und viel Schönes erlebt. ‹

Veranstalter

Webseite
1
Qualität Katalog
k.A.
Qualität Beratung
1
Info Veranstalter
1
Kommentar zum Informationsmaterial des Veranstalters › kein Kommentar eingetragen ‹

Anreise

Bewertung
1
Kommentar zur Anreise › Ich habe meinen eigenen Flug gebucht. ‹

Transfer

Bewertung
k.A.
Kommentar zum Transfer › Auch hier, toller Rundumservice! Ich wurde am Flughafen von einem netten Fahrer abgeholt, der stand direkt am Ausgang mit einem Schild, damit ich ihn auch sofort fand und brachte mich dann bis zur Gastfamilie - und meinen Koffer hat er auch getragen :-) ‹

Unterkunft

\"Gastfamilie\"
1
Kommentar zur Unterkunft › Bereits im Vorfeld wurden meine Vorlieben, Interessen und Wünsche abgefragt, sodass meine Gastfamilie und ich optimal zueinander passten. Meine Gastfamilie hat sich sehr um mich gekümmert - wir hatten ja auch viel gemeinsam, dank der guten Vorarbeit. Das Essen war einfach Spitze (ich habe sogar - leider - zugenommen). ‹

Sprachkurs

Sprachkurs
1
Einstufungstest: ja
Lehrer
1
Abschlusstest: ja
Kursgrösse
1
Einstufungstest: ja
Abschlusstest:
Kommentar zum Sprachkurs › Ich hatte 7 Stunden Einzeltraining pro Tag gebucht, dafür hatte ich 2 verschiedene Trainer/Lehrer die zu mir ins Haus meiner Gastfamilie kamen. Eine Trainerin übernahm mein Training am Vormittag und ein Trainer kam nachmittags zu mir. Die beiden sprachen sich immer ab was die Themen und Inhalte anging - mit 2 Trainern war mein Unterricht auch wesentlich interessanter und abwechslungsreicher. Dies ist übrigens gewollt, der Trainerwechsel ist Teil des Konzeptes. Ich habe eine Woche nur Englisch gesprochen, gedacht und sogar geträumt - mehr kann niemand erwarten. ‹

Sonstiges

Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort: Freizeitprogramm:
Bewertung des Freizeitprogramms
k.A.
Kommentar zum Freizeitprogramm › kein Kommentar eingetragen ‹

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama