Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Sprachreisen-Bewertung | EF Sprachreisen

Bewertungsdetails

Zielgruppe:
Erwachsenen-Sprachreise
Kursart:
Intensivkurs
Land (Ort):
USA (Chicago)
Reisezeitpunkt:
2011.
Bewertung von:
A.
Bewertung aller Sprachreisen von EF Sprachreisen im Durchschnitt: 1.7
Sprachreisenbewertung
 6
Weiterempfehlung:

Gesamteindruck zur Sprachreise

› Leider ist es in den meisten Fällen zu spät wenn man erstmal angekommen ist auch irgendwas zu ändern. Selbst einfache Änderung lässt sich EF Sprachreisen bezahlen. Die meisten Studenten haben das Gefühl, bei EF Sprachreisen geht es einfach nur ums Geldverdienen. Studenten kommen und gehen. Das einzig gute ist, man lernt Menschen und Kulturen von der ganzen Welt kennen und natürlich die Stadt die man ausgewählt hat. Glaube nie an alles was Dir versprochen wird ‹

Veranstalter

Webseite
2
Qualität Katalog
3
Qualität Beratung
4
Info Veranstalter
4
Kommentar zum Informationsmaterial des Veranstalters › kein Kommentar eingetragen ‹

Anreise

Bewertung
3
Kommentar zur Anreise › kein Kommentar eingetragen ‹

Transfer

Bewertung
k.A.
Kommentar zum Transfer › Transfer in meinem Fall kostet vom Flughafen zur Hostfamilie 35 Dollar also umgerechnet ca 25 Euro. EF berechnet für den Transfer 80Euro. Leider bekommt man die Adresse kurz vor der Abreise mitgeteilt und somit kann man nicht mehr prüfen was günstiger ist. (in den meisten Fällen ist es viel günstiger.) Transfer wird von Privatpersonen durchgeführt mit deren eigenen Auto. ‹

Unterkunft

"Gastfamilie"
4
Kommentar zur Unterkunft › generell gibt es in den meisten Familien Missverständnisse mit dem Essen bzw die Familien wollen einfach Geld sparen. Daher gibt es nur unzureichend, meist sehr billig hergestelltes Essen und manchmal auch gar keins. Viele Studenten kaufen sich viele Sachen dazu. ‹

Sprachkurs

Sprachkurs
6
Einstufungstest: ja
Lehrer
5
Abschlusstest: ja
Kursgrösse
4
Einstufungstest: ja
Abschlusstest:
Kommentar zum Sprachkurs › Die Schule ist einfach nur überfüllt. Bis auf wenige Lehrer arbeiten die meisten strikt nach den Vorgaben von EF. Es wird wenig erklärt und man muss zuhause das meiste dazulernen. Oft wird auch nur im Unterricht die Hausaufgaben korrigiert. ‹

Sonstiges

Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort: Freizeitprogramm:
Bewertung des Freizeitprogramms
k.A.
Kommentar zum Freizeitprogramm › kein Kommentar eingetragen ‹

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama