Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Sprachreisen-Bewertung | LISA! Sprachreisen

Bewertungsdetails

Zielgruppe:
Erwachsenen-Sprachreise
Kursart:
Standardkurs
Land (Ort):
Russland ()
Reisezeitpunkt:
2013. Reisedauer: 8 Wochen
Bewertung von:
.
Bewertung aller Sprachreisen von LISA! Sprachreisen im Durchschnitt: 3.6
Sprachreisenbewertung
 3
Weiterempfehlung:

Gesamteindruck zur Sprachreise

› Im Sommer nahm ich an einem 8 wöchentlichen Russischkurs in Puschkin / St. Petersburg / Russland teil. Meine Reisevorbereitungen für Visum, Flug... usw. begannen etwa 8 Wochen vor Antritt meines Sprachkurses. Jedoch gab es vor beginn meiner Reise ein Problem mit der Organisation vom 3-monatigen Visum. Ich dachte mir LISA Reisen soll das Visum für mich organisieren, da diese Erfahrung damit haben. Aber leider war das nicht so.... Zuerst sollte ich 320 Euro für das Russische Visum bezahlen, was ok für mich war. Nach ausfüllen meiner Unterlagen und mehrmaligem Nachfragen bei der Agentur \"was ich beim Arbeitgeber schreiben soll\" da ich zu dem Zeitpunkt der Sprachreise nicht angestellt war, sagten die Damen bei LISA Reisen zu mir, \"dass ist kein Problem ich soll einfach Arbeitslos schreiben\". Als ich meine Unterlagen fertig ausgefüllt hatte, schickte ich diese 7 Wochen vor Reisebeginn zu der Agentur. 8 Tage später bekam ich einen anruf von der Agentur, dass es leider ein Problem gebe mit meinem Visum weil ich nicht in einem fixen Arbeitsverhältnis stehe. (Super, für was habe ich vorher nachgefragt???) ok, das mit dem Arbeitsverhältnis konnte dann geklärt werden, nur LISA Reisen wollte zusätzlichen von mir noch 230 Euro, also sollte ich insgesamt 550 Euro für das Russische Visum zahlen, das war eine Frechheit. Schlussendlich habe ich mir das Visum selber für 220 Euro besorgt. Weiter zu meinem Aufenthalt in Russland: Als ich in St. Petersburg am Flughafen ankam, wartete mein organisierter Transfer (von der Schule) schon auf mich. Leider sprach der Herr kaum Englisch, daher war die Verständigung nicht einfach. Er brachte mich zu meiner Gastfamilie nach Puschkin. Kurz zur Erklärung von Puschkin: Puschkin ist ein Stadtteil von St. Petersburg. St. Petersburg ist ca. 1 Stunde (länger bei Hauptverkehrszeiten) mit den öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt, das war sehr mühsam und sehr schade. Leider dachte ich sowie andere Studenten in der Sprachschule, dass wir bei der Buchung den Sprachkurs in St. Petersburg gebucht habe?? In Puschkin war ich bei 2 alleinstehende Frauen mit Hund und Katze untergebracht. Sie waren sehr nett und hilfsbereit. Sicherlich kann man Russland nicht mit Europa vergleichen, aber es war ok. Die Schule war in Puschkin gut zu Fuss zu erreichen. Die Lehrer waren super, und Sie brachten mir in kurzer Zeit die Grundkenntnisse in der russischen Sprache bei. Alles in allem war meine Sprachreise sehr interessant und lehrreich. Aber ich bin mir sicher, dass ich meine nächste Sprachreise bei einer anderen Agentur buchen werde. ‹

Veranstalter

Webseite
2
Qualität Katalog
2
Qualität Beratung
4
Info Veranstalter
4
Kommentar zum Informationsmaterial des Veranstalters › kein Kommentar eingetragen ‹

Anreise

Bewertung
2
Kommentar zur Anreise › kein Kommentar eingetragen ‹

Transfer

Bewertung
k.A.
Kommentar zum Transfer › ‹

Unterkunft

Gastfamilie
3
Kommentar zur Unterkunft › In Puschkin war ich bei 2 alleinstehende Frauen mit Hund und Katze untergebracht. Sie waren sehr nett und hilfsbereit. Sicherlich kann man Russland nicht mit Europa vergleichen, aber es war ok. Die Schule war in Puschkin gut zu Fuss zu erreichen. ‹

Sprachkurs

Sprachkurs
1
Einstufungstest: ja
Lehrer
1
Abschlusstest: ja
Kursgrösse
1
Einstufungstest: ja
Abschlusstest:
Kommentar zum Sprachkurs › Die Lehrer waren super, und Sie brachten mir in kurzer Zeit die Grundkenntnisse in der russischen Sprache bei. Alles in allem war meine Sprachreise sehr interessant und lehrreich. Aber ich bin mir sicher, dass ich meine nächste Sprachreise bei einer anderen Agentur buchen werde. ‹

Sonstiges

Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort: Freizeitprogramm:
Bewertung des Freizeitprogramms
k.A.
Kommentar zum Freizeitprogramm › kein Kommentar eingetragen ‹

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama