Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Sprachreisen-Bewertung | EF Sprachreisen

Bewertungsdetails

Zielgruppe:
Schülersprachreise
Kursart:
Standardkurs
Land (Ort):
USA (San Diego)
Reisezeitpunkt:
2019. Reisedauer: 4 Wochen
Bewertung von:
N.
Bewertung aller Sprachreisen von EF Sprachreisen im Durchschnitt: 1.7
Sprachreisenbewertung
 2
Weiterempfehlung:

Gesamteindruck zur Sprachreise

› EF Sprachreise\r\n\r\nVor meiner Reise wurde ich ausführlich und sehr freundlich durch die MitarbeiterInnen von EF Düsseldorf betreut. Durch schnelle und flexible Angebote war schnell die Richtige Kombination aus Sprachkurs, Destination, Reisedauer und Unterkunftsart gefunden. Man gab mir auch alle wichtigen Informationen und Dokumente mit Anhand sodass ich spätestens eine Woche vor Abreise perfekt vorbereitet war. Danach ging es für mich für vier Wochen von Frankfurt aus direkt nach San Diego. Hier wurde ich sehr freundlich vom Personal und besonders den anderen Sprachschülern des Campus aufgenommen. Auch wenn ich erst im Spätsommer von September bis Oktober dort war, war das Wetter immer noch top mit durchschnittlich 25 Grad auch bis Abends. Der Unterricht ist hier sehr locker gestaltet und in die jeweiligen Sprachlevel von A2-C2 eingeteilt.\r\nVorallem wird hier der Fokus auf Kommunikation, Diskutieren und Präsentieren gelegt, wobei dies natürlich in den jeweiligen Klassen variiert. Generell ist der Lerneffekt aber durch das alltägliche Sprechen der lokalen Sprache ob mit dem Personal, den anderen Mitschülern oder auch Ortseinwohnern zu spüren. Auch wenn ich nur vier Wochen dort war konnte ich klare Verbesserungen meiner Englischkenntnisse feststellen!\r\nAuch der Campus selbst mit Unterkunft und eigener Cafeteria ist sehr schön gestaltet.\r\nJede Etage hat einen eigenen Aufenthaltsbereich mit Sofas und kleiner Küche sodass ausreichend Platz für die fast 1000 Schüler des Campus vohanden ist. \r\nDas Essen bietet zum Frühstück ein großes Buffet mit internationalen sowie lokalen Auswahlmöglichkeiten, das Mittagessen sowie Abendessen besteht aus jeweils drei Möglichkeiten die ebenfalls variieren.\r\nGenerell hatte ich eine sehr positive Erfahrung mit allen Ansprechpartnern und Mitschülern, sowie einen sehr tollen und abwechslungsreichen Aufenthalt in San Diego, womit ich die EF Sprachreisen nur empfehlen kann.\r\n\r\nVielen Dank und schöne Grüße \r\n\r\nNick :) ‹

Veranstalter

Webseite
1
Qualität Katalog
2
Qualität Beratung
2
Info Veranstalter
1
Kommentar zum Informationsmaterial des Veranstalters › kein Kommentar eingetragen ‹

Anreise

Bewertung
1
Kommentar zur Anreise › kein Kommentar eingetragen ‹

Transfer

Bewertung
2
Kommentar zum Transfer › ‹

Unterkunft

Studentenwohnheim
2
Kommentar zur Unterkunft › Die unterkunft war direkt auf dem campus was den transport zur schule schon sehr vereinfachte. generell waren die zimmer in 2.4 betten unterTEILT was für die größe der zimmer auch okay war. jede etage bietete eine lounge mit sofas sowie eine kleine küchenzeile mit mikrowellen und spülen. ausserdem hatte jede etage einen duschbereich sowie toiletten. von der unterkunft aus konnte man recht schnell und günstig zu supermärkten, restaurants oder zum strand per bus taxi oder uber fahren. durch eine ganztägliche security sowie chipkarten jedes schülers zum öffnen von türen wurde eine durchgehende sicherheit garantiert. auch freizeitmöglichkeiten vor ort wie zb der pool, ein fußballplatz, volleyball felder oder ein separate etage mit spiel und fitnessmöglichkeiten war auch vorhanden. Generell war die gesamte unterkunft für 1000 schüler und schülerinnen ausgelegt, wobei diese allerdings nie voll belegt war und somit immer genug platz für alle vorhanden war. ‹

Sprachkurs

Sprachkurs
3
Einstufungstest: ja
Lehrer
2
Abschlusstest: ja
Kursgrösse
3
Einstufungstest: ja
Abschlusstest:
Kommentar zum Sprachkurs › die sprachkurse sind generell in sommer- haupt- und intensivkurs unterteilt was sich dadurch auszeichnet wie viele stunden man pro woche unterricht hat und wie viele wahlfächer sog. spin classes man wählen kann. auch der lernerfolg wir bei den mehrstündigen kursen höher angesetzt. vor ort unterscheiden sich die kurse ebenfalls unter den verschiedenen sprachleveln von a2-c2. eine kursstärke von etwa 20 personen oder weniger ist hier üblich. die kurse sind immer wechselnd morgens und mittags angeordnet wodurch noch genug zeit für freizeitmöglichkeiten und sonstiges bleibt. generell würde ich sagen dass der lernerfolg nur zweitrangig von gewähltem kurs abhängig ist sondern eher vom engagement die lokale fremdsprache durchgehend mit schülern und lehrern im und auch nach dem unterricht zu sprechen. auserdem gibt es noch die zusatzkurse wie cambridge zertifikate oder toefl test welche ich persönlich nicht in anspruch genommen hab, welche aber auch hier angeboten werden. ‹

Sonstiges

Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort: Freizeitprogramm:
Bewertung des Freizeitprogramms
k.A.
Kommentar zum Freizeitprogramm › kein Kommentar eingetragen ‹

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama