Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Sprachreisen-Bewertung | EF Sprachreisen

Bewertungsdetails

Zielgruppe:
Schülersprachreise
Kursart:
Intensivkurs
Land (Ort):
England (Oxford)
Reisezeitpunkt:
2018. Reisedauer: 2 Wochen
Bewertung von:
L.
Bewertung aller Sprachreisen von EF Sprachreisen im Durchschnitt: 1.8
Sprachreisenbewertung
 1
Weiterempfehlung:

Gesamteindruck zur Sprachreise

› Man hat in der Stadt als Student der EF Schule ganz viel Rabatt , nicht immer, aber bei einigen SOUVENIRshops bekamen wir 30% rabat, in SÜSSLDEADEN 5%, in RESTAURANT 10%, u.a. ‹

Veranstalter

Webseite
1
Qualität Katalog
1
Qualität Beratung
1
Info Veranstalter
1
Kommentar zum Informationsmaterial des Veranstalters › kein Kommentar eingetragen ‹

Anreise

Bewertung
1
Kommentar zur Anreise › kein Kommentar eingetragen ‹

Transfer

Bewertung
2
Kommentar zum Transfer › Die schule Arbeitet mit VERSCHIEDENEn Taxifirmen, die UNs da abgehollt haben. Sie haben uns erzählt, das sie manchmal mehrmals am tag NACh london und wieder zurück fahren Müssen :) Die sind auch nett und erzählen immer was schönes :) Den weg von Heathrow bis Oxford dauern ungefähr eine bis ein ein halb Stunden. ‹

Unterkunft

Gastfamilie
1
Kommentar zur Unterkunft › Ich war BEI einer SEHr netter und FREUNDLICHER Gastfamilie. Da habe ich immer Frühstück und Abendessen bekommen, am Wochenende noch ein Mittagsessen. Ich sollte jeden morgen mit dem Bus 30 minuten zur Schule fahren, was aber auch völlig in ordnung war. Wir haben abends viel zeit miteinander verbracht, was der verbesserung englischkenntnissen sehr geholfen hat. ‹

Sprachkurs

Sprachkurs
1
Einstufungstest: ja
Lehrer
1
Abschlusstest: ja
Kursgrösse
1
Einstufungstest: ja
Abschlusstest:
Kommentar zum Sprachkurs › Man hat bei dem kurs 16 ALGEMEINunterrichten, 4 Projektsunterrichten, wo man verschiedene aufgaben machen muss, wie Aufsatz schreiben, Film drehen, Plakat zum thema gestalten, und andeses, 2 Vorlesungsstunden, und ich glaube acht Wahlfächern. Ich hatte Reading & Writing und Britische musik. Das alles in einer Woche. Alle lehrern sind hilfsbereit und bringen sehr viel nach. Ich habe richtig viel SPASS gehabt beim Lernen. ‹

Sonstiges

Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort:ja Freizeitprogramm: 1
Bewertung des Freizeitprogramms
1
Kommentar zum Freizeitprogramm › Es waren abends viele verschieden kostenlose Aktivitäten angeboten, wie latina dance night, ZUMBa, armbänder machen, Muffins dekorieren, am wochen ende war es be mir Bath & Stonehenge und Cardiff, es gibt aber auch London, Brighton, Cambrige, unter der Woche waren verschiedene Museen, Happy potter studio. Wir hatten da sehr GROSSESAuswahl, und es wird DA nie langweilig :) ‹

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama