Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Sprachreisen-Bewertung | EF Sprachreisen

Bewertungsdetails

Zielgruppe:
Schülersprachreise
Kursart:
Standardkurs
Land (Ort):
USA (Miami Beach)
Reisezeitpunkt:
2019. Reisedauer: 2 Wochen
Bewertung von:
v.
Bewertung aller Sprachreisen von EF Sprachreisen im Durchschnitt: 1.7
Sprachreisenbewertung
 1
Weiterempfehlung:

Gesamteindruck zur Sprachreise

› abschließend kann ich eine ef sprachreise nur weiterempfehlen, da man nicht nur seine englischkenntnisse verbessert, sondern auch selbstständiger wird und erfahrungen macht, sowie eine unvergessliche und schöne zeit im ausland hat. ‹

Veranstalter

Webseite
1
Qualität Katalog
2
Qualität Beratung
1
Info Veranstalter
1
Kommentar zum Informationsmaterial des Veranstalters › kein Kommentar eingetragen ‹

Anreise

Bewertung
3
Kommentar zur Anreise › die fluganreise und zollkontrolle ist sehr angenehm verlaufen, bis zu dem zeitpunkt als ich erfahren habe dass mein koffer in deutschland geblieben ist und einige tage später ankommt. ‹

Transfer

Bewertung
1
Kommentar zum Transfer › ich habe bereits im transfer meine freunde kennengelernt, mit denen ich seit dem moment jeden tag etwas unternommen habe, nach dem unterricht. außerdem hat man schon im transfer den ersten eindruck von dem kursort bekommen, was ein besonderer moment für mich war, da ich das erste mal in den usa war, nachdem es so lange ein großer traum von mir war. ‹

Unterkunft

Schulresidenz
2
Kommentar zur Unterkunft › ich habe mich in der unterkunft sehr wohl gefühlt, da meine mitbewohnerinnen sehr offen waren und die gleichen interessen mit mir geteilt haben. das zimmer war immer sauber und das highlight: man hatte einen wunderschönen ausblick auf das meer. ‹

Sprachkurs

Sprachkurs
1
Einstufungstest: ja
Lehrer
1
Abschlusstest: ja
Kursgrösse
2
Einstufungstest: ja
Abschlusstest:
Kommentar zum Sprachkurs › meine englischkenntnisse haben deutlich vom sprachkurs profitiert da die lehrer sehr kompetent waren und so unterrichtet haben, dass man spaß hatte durch rollensliele beispielsweise, aber trotzdem viel dazu gelernt hat. was mir auch sehr gefallen hat, war dass man mit den Lehrern ein freundschaftliches verhältnis hatte und mit ihnen über alles reden konnte, sie aber gleichzeitig auch offen über sich erzählt haben und erfahrungen geteilt haben. ‹

Sonstiges

Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort: Freizeitprogramm:
Bewertung des Freizeitprogramms
k.A.
Kommentar zum Freizeitprogramm › kein Kommentar eingetragen ‹

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama