Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Sprachreisen-Bewertung | Dr. Steinfels Sprachreisen GmbH

Bewertungsdetails

Zielgruppe:
Schülersprachreise
Kursart:
\Standardkurs\
Land (Ort):
Malta (Gzira)
Reisezeitpunkt:
2011.
Bewertung von:
G.
Bewertung aller Sprachreisen von Dr. Steinfels Sprachreisen GmbH im Durchschnitt: 2.1
Sprachreisenbewertung
 1
Weiterempfehlung:

Gesamteindruck zur Sprachreise

› Ich finde, man kann eine Sprache nur in dem Land richtig lernen, in dem sie auch gesprochen wird. Ich hatte zu Hause schon Nachhilfe, das hat aber nicht wirklich viel gebracht. Meine Zeit auf Malta hat Spaß gemacht und ich habe richtig dazu gelernt. ‹

Veranstalter

Webseite
1
Qualität Katalog
1
Qualität Beratung
1
Info Veranstalter
1
Kommentar zum Informationsmaterial des Veranstalters › kein Kommentar eingetragen ‹

Anreise

Bewertung
1
Kommentar zur Anreise › Ich bin mit Air Malta geflogen und in Malta abeholt und direkt zur Gastfamilie gebracht worden. Hat alles gut geklappt, am Rückweg ebenso ‹

Transfer

Bewertung
1
Kommentar zum Transfer › Hat wie gesagt alles reibungslos funktioniert. ‹

Unterkunft

\"Gastfamilie\"
1
Kommentar zur Unterkunft › Wir waren drei Gastschüler in der Familie und haben uns gut verstanden. Die Familie hatte erwachsene Kinder, die nicht mehr zu Hause lebten, die Gasteltern waren sehr nett. Ich werde nächstes Jahr wieder hin fahren. ‹

Sprachkurs

Sprachkurs
1
Einstufungstest: ja
Lehrer
1
Abschlusstest: ja
Kursgrösse
1
Einstufungstest: ja
Abschlusstest:
Kommentar zum Sprachkurs › Ich hatte eine Gruppe mit Schülern aus verschiedenen Ländern. Es war anspruchsvoll und hat mich auf jeden Fall voran gebracht. ‹

Sonstiges

Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort:nein Freizeitprogramm: 1
Bewertung des Freizeitprogramms
1
Kommentar zum Freizeitprogramm › Es war recht abwechslungsreich. Oft waren wir am Strand - es gab Ausflüge, einmal ein Barbeque - Beachvolleyball. Ich bin das erste mal in meinem Leben Wasserski gefahren. ‹

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama