Sprachreise finden
Nicht Sicher?
Mehr Suchoptionen
Mehr Suchoptionen
Interessen:

Sprachreisen-Bewertung | Do it! Sprachreisen

Bewertungsdetails

Zielgruppe:
Schülersprachreise
Kursart:
Abiturvorbereitungskurs
Land (Ort):
Frankreich (Antibes)
Reisezeitpunkt:
Aug-2017. Reisedauer: 2 Wochen
Bewertung von:
debora
Bewertung aller Sprachreisen von Do it! Sprachreisen im Durchschnitt: 1.6
Sprachreisenbewertung
 2
Weiterempfehlung:

Gesamteindruck zur Sprachreise

› mir hat das sprachcamp ingesamt sehr gut gefallen, ich habe dort viele neue FREUNDE gefunden und mein FRANZÖSISCH sehr verbessern können. ich habe viel mehr alltagsfranzösisch benutzt und auch so etwas die scheu verloren fehler beim sprechen zu machen. die ANIMATEURe waren auch total lieb und witzig und ich habe mich dort sehr wohl gefühlt. die unterkunft war vielleicht nicht die beste und auch das essen war so lala, aber der rest war einfach nur wunderschön. ich habe es auch genossen das ich als 16- jährige dort so viele freiheiten hatte und wir dadurch viele AUSFLÜGE alleine nach monaco oder nizza unternehmen konnten. ‹

Veranstalter

Webseite
1
Qualität Katalog
1
Qualität Beratung
1
Info Veranstalter
1
Kommentar zum Informationsmaterial des Veranstalters › kein Kommentar eingetragen ‹

Anreise

Bewertung
1
Kommentar zur Anreise › Flug war pünktlich und AUCH DIE ANREISE MIT DEM BUS ZUM CAMP VERLIEF REIBUNGSLOS. ‹

Transfer

Bewertung
1
Kommentar zum Transfer › ‹

Unterkunft

Schulresidenz
4
Kommentar zur Unterkunft › EHRLICH GESAGT, WAR DIE UNTERKUNFT DAS SCHLECHTESTE VON ALLEM. MIR HABEN DIE 2 WOCHEN wirklich gut gefallen, aber leider war die Unterkunft nicht so angenehm. \r\nDas ZIMMRE war sehr staubig und dreckig und sehr stickig. ich dachte das bei Temperaturen über 30 Grad die zimmer IRGENDWIE gekühlt werden sei es surch KLIMAANLAGE oder bäumen vor dem gebäude, das war leider nicht der fall. wir konnten auch nur zu bestimmten zeiten auf unere zimmer, was gerade abends wenn wir etwas GESCHAFFT vom tag waren etwas blöd war.\r\ndie duschen und TOILETTEN waren aber sauber und in ordung. alle schüler waren in einem gebäude untergebracht, was MANCHMAL etwas schwierig war, weil die älteren später kamen und nicht mehr duschen durften, weil die KLEINEREN im gang schon GESCHLAFEN haben. evtl hätte man die gänge etwas nach alter aufteilen können, um es für alle etwas ANGENEHMER zumachen. ‹

Sprachkurs

Sprachkurs
1
Einstufungstest: ja
Lehrer
1
Abschlusstest: ja
Kursgrösse
2
Einstufungstest: ja
Abschlusstest:
Kommentar zum Sprachkurs › ich fande die 2 Wochen sprachkurs sehr sehr gut, ich habe mein Französisch extrem verbessern können. INSBESONDERE habe ich meine Angst diese Sprache zu sprechen verloren. \r\nmeine Lehrer haben sich sehr viel Mühe gegeben und mir einen tollen kurs ERMÖGLICHt.\r\nfür mich hat es sich nicht wie Schule angefühlt, es war eher so das ich mit viel spaß viel und schnell gelernt habe. der kurs war ein guter mix zwischen grammatik übungen und diskussionen sowie spielen und schriftliche textverständnisse. ich habe außerdem einen abiturvorbereitungskurs besucht, der mir für noch mehr übung sehr viel gebracht hat. \r\ndie lehrer waren sehr geduldig und haben UNVERSTÄNDLICHE worte so erklärt, dass man sie sich danach gemerkt und verstanden hat. wir haben auch viele gruppenarbeiten gemacht und so noch mehr leute kennengelernt und auch geübt so alltagsfranzösisch zu sprechen. \r\nich war ehrlich gesagt ziemlich überrascht, dass ich innerhalb von 2 wochen solche fortschritte gemacht habe und bin sehr BEGEISTERT von dem sprachkurs dort. \r\n ‹

Sonstiges

Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort: Freizeitprogramm:
Bewertung des Freizeitprogramms
k.A.
Kommentar zum Freizeitprogramm › kein Kommentar eingetragen ‹

›Gehe einmal im jahr irgendwohin,
wo du noch nie warst.‹

dalai lama